Fingerfood

Fingerfood ist die ideale kulinarische Begleitung für Dein Event: Leckere mundgerechte Häppchen, kunstvoll in Form gebracht und optisch ansprechend serviert.

Aus Deinen herzhaften und süßen Favoriten aus unserer Speisekarte zaubern wir Dir für jeden Anlass und jedes Budget Dein köstliches Catering. Suche Dir jetzt gleich Deine Lieblings-Fingerfood-Teilchen aus und lasse Dich und Deine Gäste verwöhnen. So kannst Du Dich ganz auf Deine Rolle als Gastgeber konzentrieren.

Jetzt auswählen

Fingerfood ist Cateringtrend

Appetitliche Häppchen, liebevoll arrangiert und perfekt in ihrer Größe, um sie einfach alle zu probieren: Fingerfood-Catering ist in vielen Variationen erhältlich, lässt sich problemlos auch im Stehen verzehren und überlastet den Magen nicht. Sowohl für Deine private Party als auch für Dein geschäftliches und öffentliche Event ist Fingerfood eine ausgezeichnete Cateringlösung. Feine Spieße mit Garnelen, Datteln im Speckmantel oder Canapés mit Lachs – die köstlichen Appetizer sorgen für Freude am Essen und gute Laune auf jeder Veranstaltung.

Noch mehr leckere Häppchen findest Du in unserer Speisekarte. Schaue sie Dir doch gleich mal an und nimm im Anschluss Kontakt zu unserem Serviceteam auf, um Dein Fingerfood-Büffet zu buchen.

Zu den Fingerfood-Menüs

Was ist Fingerfood?

Wie es schon der englische Name verrät, handelt es sich bei Fingerfood um kleine Häppchen, die ohne Besteck mit den Fingern gegessen werden können. Fingerfood ist praktisch und lässt sich als Cateringlösung auf jedem Deiner Events einsetzen – sei es ein geschäftlicher Anlass wie etwa Deine Firmenfeier, eine Tagung, eine Jubiläumsfeier oder für eine private Feierlichkeit, wie zum Beispiel Deinen Geburtstag, eine Hochzeit oder Taufe. Ob klassische Spieße, Wraps, Gemüsesticks mit Dip oder Mini-Burger, wir bieten Dir eine vielfältige Auswahl. Unsere köstlichen handgefertigten Fingerfoodspezialitäten sind ideal für den kleinen Hunger zwischendurch. Du hast spezielle Wünsche? Kontaktiere uns! Gerne kreieren wir Dein Menü nach Deinen individuellen Bedürfnissen.

Zu welchen Anlässen passt Fingerfood?

Das Schöne an Fingerfood ist, dass es zu nahezu jedem Deiner Events passt. Fingerfood-Catering ist besonders deswegen so beliebt, weil es praktisch und flexibel ist. Besonders für die folgenden Anlässe passt Fingerfood-Catering optimal:

  • Hochzeiten
  • Firmenfeiern
  • Meetings
  • Präsentationen
  • Empfänge
  • Team Lunches
  • Team Events
  • Sommerfeste
  • Weihnachtsfeiern
  • Preisverleihungen
  • Firmenevents
  • Firmenjubiläen
  • Ausstellungen
  • Galas
  • Tag der offenen Tür
  • Junggesellenabschiede/ Junggesellinnenabschiede
  • Bridal Showers (Braut-Partys)
  • Baby-Partys
  • Taufen

und für viele mehr!

Welches Fingerfood passt zu welchem Anlass?

Das Tolle an Fingerfood ist, dass es so vielseitig ist und sich mit vielem kombinieren lässt. Mit Fingerfood triffst Du die richtige Wahl für Dein Event. Kulinarisch sind Dir mit diesen leckeren Appetithäppchen keine Grenzen gesetzt. Wir empfehlen Dir jedoch, die Auswahl Deiner Appetithäppchen an die Tageszeit Deines Events anzupassen. Vormittags eignen sich Obst- und Gemüsespieße und Häppchen mit Brot hervorragend, für die Mittagszeit schlagen wir eher warme und herzhafte Fingerfood-Varianten vor. Wenn Dein Event hingegen abends stattfindet, empfehlen wir ein Warm-/ Kaltes-Fingerfood-Büffet. Auch die Jahreszeit sollte in die Auswahl Deiner Variationen mit einfließen. Im Sommer passen leichte Variationen mit viel frischem Salat, saisonalem Obst und Gemüse, im Winter kannst Du Dein Fingerfood-Büffet ideal mit würzigen und deftigen Appetizern bestücken.

Wie viele Fingerfood-Teile sollten pro Gast eingeplant werden?

Das kommt ganz darauf an, ob Du Dein Fingerfood-Büffet als Vor- oder Hauptspeise, Snack oder als Dessert einplanst. Wenn Du Deinen Gästen Fingerfood als Vorspeise anbieten möchtest, empfehlen wir eine Menge von 4-5 Teilen. Soll Deine Hauptspeise aus den köstlichen Häppchen bestehen, bist du mit 5-7 Portionen pro Person gut beraten. Bei Desserts kannst Du 2-3 Variationen für jeden Gast einrechnen. Soll Dein Fingerfood-Büffet ein köstlicher Snack zwischendurch sein, solltest Du 5-7 Portionen pro Person einplanen.

Du möchtest, dass dein leckeres Fingerfood-Büffet Vor-, Haupt- und Nachspeise abdeckt? Dann plane am besten 11-15 Köstlichkeiten für jeden Gast ein.

Das Schöne an Fingerfood ist, dass man sich durch viele verschiedene Geschmacksrichtungen probieren kann. Besonders bei ausgefallenen Kreationen sind die meisten nicht abgeneigt, wenigstens zu kosten. Selbst, wenn es nicht den eigenen Geschmacksnerv trifft, währt das Experiment nur einen Bissen lang. Stelle Dir darum Dein Fingerfood-Büffet vielseitig mit unterschiedlichen Arten zusammen.

Fingerfood für Dein Geschäftsevent

Deine Auswahl der Fingerfood-Spezialitäten sollte sich nach der Art Deines Events richten. Zu Deinem edlen Empfang mit Champagner passen Canapés hervorragend, für Deinen Team Lunch sind Wraps, Sandwiches und Mini-Burger eine gute Wahl. Für Deine Abendveranstaltung solltest Dein Büffet warme Fingerfood-Teile enthalten, das Deine Gäste sättigt. Auch ein zusätzlicher Brotkorb ist empfehlenswert. Achte bei der Auswahl Deiner Fingerfood-Teile darauf, eine ausgewogene Vielfalt zu berücksichtigen, damit für jeden Gast geschmacklich etwas dabei ist. Eine ausgewogene Mischung aus süßen und herzhaften Teilen sowie Fisch-, Fleisch- und Veggie-Optionen rundet Dein Menü optimal ab.

Du planst ein Business-Catering und erwartest vegane oder vegetarische Gäste? Oder einige Deiner Gäste haben Allergien? Kontaktiere uns – wir stellen Dir gerne ein individuelles Angebot nach Deinen Wünschen und Bedürfnissen zusammen. Wir freuen uns, Dir ein Catering zu liefern, das Deine Gäste lieben.